Das Wahrzeichen von Hamburg!

Der "Michel" (St. Michaeliskirche) ist das Wahrzeichen von Hamburg. Nach 400 Stufen zu Fuss (oder mit dem Lift) erreicht man auf 82.54 m Höhe die Aussichtsplattform. Von dieser hat man eine schöne Aussicht auf die ganze Stadt Hamburg und deren Umgebung. Die heimkehrenden Seeleute sahen von ihrer Stadt als erstes den "Michel". Jährlich besuchen über eine Millionen Touristen das Wahrzeichen Hamburgs! Die Höhe des Turms, des eigentlichen Michel, beträgt 132.14 m. Er besteht unten noch aus dem Sonninschen Mauersockel,  oben aus einer kupferummantelten Eisenkonstruktion und einer vergoldeten Turmspitze.


Die schöne Speicherstadt!

Die lang gezogenen Speicherblöcke mit ihren Strassen- und Fleetfronten bilden ein eindrucksvoll geschlossenes Architekturenensemble. Die Häuser wurden im neogothischen Stil errichtet, ihre Fassaden mit Türmchen, Gibeln, Erkern aufgelockert. Hinter den dicken Mauern der Speicherstadt lagern hochwertige Güter: Kaffee,Tee, Gewürze,Tabak und Computer. Ebenso beheimatet die Speicherstadt eine  der grössten Modellbahnanlagen  das Miniatur Wunderland und das grösste Orient-Teppichlager der Welt! Die Speicherstadt ist eine touristische Sehenswürdigkeit. Sie wird im Rahmen von Hafenrundfahrten angefahren oder kann bei nächtlichen Schiffsfahrten besichtigt werden. Ansonsten durchstreift man die Speicherstadt am besten zu Fuss.


Zwischen Alsterarkaden und Jungfernstieg!

Die berühmten Alsterarkaden am Jungfernstieg. Eine beliebte Einkaufspassage mit vielen Geschäften und Cafés. Einkaufserlebnisse der besonderen Art versprechen das Alsterhaus und das Alstertal Einkauszentrum in Poppenbüttel. Wer den Luxus liebt  findet in Eppendorf eine Vielzahl exclusiver Boutiquen. Trendsetter zieht es nach Elmsbüttel ins Schanzenviertel.


Hamburg Airport Fuhlsbüttel!

Der Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel ist mit neuen und modernen Terminals ausgestattet. Im Dezember 2008 wurde die gediegene Airport-Lounge in der neuen  Airport Plaza eröffnet. Economy-Class Passagiere dürfen sich nur gegen Bezahlung dort ausruhen!

Die Airport-Plaza verbindet die beiden Terminals des Flughafens und beherbergt  die zentrale Sicherheitskontrolle. Nach dem Einchecken passiert man eine von 16 Security-Stationen und schon ist man im neuen Konsumtempel mit ca. 40 Shops und dem üblichen Dutyfree-Sortiment.

Neu ab 12. Dez. 08: Die S-Bahn fährt im 10-Minuten-Takt vom Hamburg Airport in 25 Min. direkt zum HB Hamburg!


Der Fernsehturm, das höchste Bauwerk in Hamburg!

Das höchste Bauwerk in Hamburg ist der Fernsehturm, offiziell Heinrich-Hertz-Turm. Im Volksmund wird er in Anlehnung an Hamburgs Wahrzeichen , den Michel (Michaeliskirche) auch Tele-Michel genannt.  Der Turm hat eine Gesamthöhe von 279.80 Metern und das Gesamtgewicht beträgt 43.000 Tonnen. Die Aussichtsplattform mit Restaurant   in 128 m Höhe ist seit 2001 geschlossen. Die ehemals öffentlich zugänglichen Bereiche des Turms müssten  zuerst den bestehenden Rettungsweg- Bestimmungen angepasst werden. Da die Kosten für einen Umbau sehr hoch sind, muss man davon ausgehen, dass die Plattform leider nicht mehr der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann. Das über der Aussichtskanzel eingerichtete Turmrestaurant drehte sich in einer Stunde einmal um 360 Grad. Der Tele-Michel bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen!


Die Hafencity - Europas grösstes Bauprojekt!

Die HafenCity wächst: Entstehen soll mit der HafenCity ein neuer Stadtteil mit maritimem Charackter - allein ein Drittel der Fläche ist Wasserfläche. An attraktiver Lage an den Ufern der Elbe werden Wohnungen gebaut. Wohnen, Arbeiten, Handel und Dienstleistungen, Tourismus und Freizeit sollen das neue Viertel prägen und das Stadtzentrum erweitern. An den Terminals vom Cruise-Center legen die grossen Kreuzfahrtschiffe an. Immer mehr Schiffe werden in Zukunft den Hafen  von Hamburg anlaufen. Die Reedereien haben eine Marktlücke entdeckt.

Die neusten Fotos von der Hafencity Hamburg, aufgenommer im Mai 2011.