Kopenhagen ist die Hauptstadt von Dänemark, mit vielen Kanälen, Brücken, Häusern mit Kupferdächern und wunderschönen Parkanlagen. Kopenhagen gehört zu den grossen Metropolen Nordeuropas und zählt zu den schönsten und meistbesuchten Städten. Kopenhagen liegt auf Dänemarks größter Insel Seeland, nicht weit von Malmö im schwedischen Schonen. Geologisch befindet sich die gesamte Stadt auf der eiszeitlichen Grundmoränenlandschaft, die weite Teile Dänemarks einnimmt.

Die Schiffe legen dort an, wo Dänemarks Hauptstadt am bekanntesten ist: Am Langeliniekaj werden sie von der berühmten Kleinen Meerjungfrau begrüsst. Von dort kann man in Ruhe in Richtung City bummeln, vorbei am Schloss Amalienborg.

Schloss Amalienborg gilt europaweit als eine der schönsten Anlage und es ist weltweit das älteste Königshaus. Es besteht aus vier identischen Palais und ist seit 1794 die königliche Residenz: Täglicher Wachwechsel um 12.00 Uhr, wenn die Königin zu Hause ist, mit Tschingderassabumm und 36 Bärenfellmützen, sonst ohne Musik und mit nur zwölf Gardisten.

Man sollte Nyhavn (neuer Hafen), der 600 Meter langen und teuren "Theke"  mit seinen malerischen bunten Häusern, unzähligen Bars und Restaurants einen Besuch abstatten. Aber Vorsicht, ist ein teures Pflaster! Unbedingt genügend  "Kronen" bei sich tragen...Der Nyhavn liegt an einem 300 Jahre alten Kanal, der es den Handelsleuten ermöglichte, ihre Waren ins Zentrum der Stadt zu bringen.

Die Fahrt im Boot führte uns durch den geschäftigen Hafen, vorbei an schönen Türmen und bekannten Plätzen der Stadt, bis zur Kleinen Meerjungfrau. Wir besichtigten auf dieser gemütlichen, etwa 50-minütigen Bootsfahrt das Viertel um den malerischen Kanal von Christianshavn mit seinen pittoresken alten Gebäuden und der imposanten Erlöserkirche sowie vielen anderen Sehenswürdigkeiten.

City Sightseeing und die roten Open-Top-Busse: Vom Langeliniekaj aus starten die roten Busse zur Stadtrundfahrt. Es gibt 28 Haltestellen, wo Sie nach Belieben ein- oder aussteigen können. Diese Rundfahrten vermitteln einen sehr guten Gesamteindruck von Kopenhagen.

"Wonderful, wonderful Copenhagen", heisst es in einem Song aus dem Film über Hans Christian Andersen. Kopenhagen ist eine Stadt voller Leben und Toleranz, überschaubar und doch weitläufig. Mit ihren zahlreichen architektonischen Sehenswürdigkeiten, den Museen, dem Tivoli und der Meerjungfrau sowie der tollen Atmosphäre ist Kopenhagen einen Besuch wert.