Zweite Transatlantik-Kreuzfahrt mit der Costa Atlantica!

Transatlantik-Kreuzfahrt Route 8. - 24. Nov. 2002:

Auf dieser Kreuzfahrt steuerte das Schiff neun Stationen an.

Genua (Italien) - Barcelona (Spanien) - 2 Seetage - St. Cruz de Tenerife (Spanien) - 5 Seetage - Bridgetown (Barbados) - Castries (St. Lucia) - Philipsburg (St. Maarten) - Roadtown (Tortola) - Catalina Island (Dom. Rep.) - 1 Seetag - Nassau (Bahamas) - Fort Lauderdale (Miami).

Auf dieser Kreuzfahrt legten wir 5939 Seemeilen (10999.02 km) zurück!

 

Unseren Urlaub verbrachten wir vom 8.- 24. Nov. 2002 wieder in unserer schwimmenden Wohnung mit privatem Balkon an Bord der Costa Atlantica! In Begleitung von Spigi und Marianne hatten wir jede Menge Spass und die Kreuzfahrt war wunderschön. Lag das Schiff im Hafen, hatten wir Landgang. Wir erkundeten die Inseln auf eigene Faust mit einem Taxi oder liefen zu Fuss in die Stadt. Die Anlegestellen sind meistens sehr nahe beim Zentrum und zu Fuss gut erreichbar. Ausserdem stehen an jedem Hafen Taxis mit ihren Fahrern und warten auf zahlende Gäste.(Tipp: Preis vor der Fahrt abklären, schützt vor Ueberraschungen!) Auf einer Kreuzfahrt legt Ihr Schiff über Nacht hunderte von Seemeilen zurück und führt Sie stressfrei (ohne Warterei, kein Koffer aus- und einpacken, keine Passkontrolle) komfortabel von einem Land zum andern. Und dies erst noch in vollster Sichereit!

 

Stationen der Transatlantik-Kreuzfahrt 2002!

8.11.2002: Start zur Transatlantik-Kreuzfahrt ab Genua!

9.11.2002 Barcelona (Spanien)

10.+ 11.11.2002 auf See!

12.11.2002 St. Cruz de Tenerife (Spanien)

17.11.2002 Bridgetown (Barbados)

18.11.2002 Port Castries (St. Lucia)

19.11.2002 Philipsburg (St.Maarten)

20.11.2002 Roadtown (Tortola)

21.11.2002 Catalina Island (Dom.Rep)

22.11.2002 auf See!

23.11.2002 Nassau (Bahamas)

24.11.2002 Fort Lauderdale (Miami)

Miami (Florida): Die Metropole des Sonnenstaats Florida ist Start- und Zielhafen für viele Kreuzfahrten. Besondere Sehenswürdigkeiten sind das Art-Déco-Viertel im benachbarten Miami Beach und das kubanische Viertel, das einen Hauch von Havanna vermittelt. Miami und Miami Beach sind zwei ineinander übergehende Städte an der südlichen Atlantikküste von FloridaMiami Beach liegt etwa sechs Kilometer östlich von Miami auf einer vorgelagerten Halbinsel.

Nicht nur die Strände und die Farbe des Meeres machen die Karibik zum Traumziel. Viele Inseln sind reich an Kultur und Geschichte. Die meisten Karibik-Kreuzfahrten starten in den USA.

Auch die zweite Transatlantik-Kreuzfahrt mit der Costa Atlantica war wunderschön, alles verlief wieder zu unserer vollen Zufriedenheit. An Bord des Schiffes fühlt man sich wohl und man kann die Kreuzfahrt in vollen Zügen geniessen!

 

Interessante Route und sehr schöne Inseln. Neugierig geworden und wollt Ihr MEHR  wissen? Im bereitgestellten PDF-Dokument sind nähere Informationen zur Route!

Reisebericht!
Routenbeschrieb und anderes Mehr, wie zu den Anlaufhäfen und Inseln.
Transatlantik-Kreuzfahrt2002.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.5 KB